9/11, Information, Medien, WTC7

9/11 neue Studie – Dear Media

Am 12. September 2017 wurde auf dieser Seite (link) und auf vielen anderen Websiten im Internet auf die neue Studio aufmerksam gemacht. Nun, das Echo der Bevölkerung hörte und was man dazu in Massenmedien liest, hört und sieht, ist sehr ernüchtern.
Ich hab mal gegoogelt. Es kamen 364’000 Ergebnisse. Zum Vergleich: Donald Trump hat 264’000’000 Ergebnisse. – Falls man sowas überhaupt vergleichen kann. Ich wollte nur die Verhältnisse zeigen.

newstudy

Leider sind das alle Suchergebnisse über alle Jahre hinweg. Es wird nicht angezeigt, wieviele Ergebnisse es gibt, wenn ich den Filter setze, der nur Ergebnisse des letzten Monats anzeigt. Schade!

Es git also diese Ergebnisse der letzten 4 Wochen und ich wurde auch fündig doch die meisten Informationen kriegt man von den sogenannten „alternativen Medien“. Ich begrüsse das sehr, aber es zeigt doch wie mit dem Thema gehandhabt wird. An 6. Stelle erst fand ich einen bekannteren Vertreter der Massenmedien: Den Focus (link zum Artikel) was mich super freute. Allerdings scheint das Video nicht viele Zuschauer zu haben, denn es ab insgesamt nur 19 Bewertungen und nur ein Kommentar.

Auf der ersten Seite dieser Suche waren vertreten:

uncut-news.ch, upendo.tv, terraherz.wordpress.com, focus.de, derwaechter.net, dasgelbeforum.net, ae911.truth.ch und rubikon.news

Was ich mir wünsche, wäre eine breitere Abdeckung dieser News, so das diese konstruktiv diskutiert wird und man eine andere Geschichte, als die Offizielle der Regierung, auch in betracht ziehen kann.

Wie siehst du das Thema dazu?

 

9/11, Medien, WTC7

9/11 WTC7 – neue Studie

Eine neue Studie einer Organisation in den USA, die gestern zum 16. Jahrestag der Terroranschläge herausgekommen ist besagt nun offiziell. Der Einsturz von WTC7 wurde nicht richtig berechnet. Hier ein schönes Filmchen, das ich auf Facebook gefunden habe, das kurz und knapp erklärt was passiert ist. Ausserdem wird eine Entschuldigung gefordert, von all den Medien, die vorsätzlich falsch informiert oder unbewusst alles nachgeschrieben haben, bzw. es wird eine Entschuldigung für alle diffarmierten Personen verlangt. Aber sieht mal das Video.
Hier noch zu offiziellen Seite der berechnenden Ingenieure und Architekten, diejenigen, welche die Studie erstellt haben.
http://www.ae911truth.org/